unterwegs

Schlagwort

Italien

Mehrseillänge La via bellezza della venere

Arco ohne eine Mehrseillänge zu verlassen geht gar nicht… Also ging es für uns an einem unserer letzten Tage zur Mehrseillänge „La via bellezza della venere“ in der Nähe von Dro. Zu unserer letzten Mehrseillänge „Pipifax“ (Link) im Loferer Hochtal… Weiterlesen →

Wanderung über Cima della Nara und Cima al Bal

Eine fast schon alpine Wanderung, gepaart mit grandiosen Ausblicken über den Gardasee und Relikten aus dem 1. Weltkrieg? Klingt fast zu schön um wahr zu sein, aber die fordernde Wanderung von Pregasina über den Punta dei Larici zum Passo Rocchetta… Weiterlesen →

Via ferrata rio sallagoni

Bei brütender Hitze in Arco am Gardasee bietet sich ein Klettersteig ganz besonders an: Die via ferrata rio sallagoni durch die Schlucht des gleichnamigen Flusses hinauf zum Castel Drena. Der Klettersteig verläuft durchgehend in einer engen, schattigen und kühlen Schlucht… Weiterlesen →

© 2020 keinreiseblog — Diese Website läuft mit WordPress

Theme erstellt von Anders NorénNach oben ↑